WaidmannsHeil (Album)

by AngstSystem

supported by
Triskaideka
Triskaideka thumbnail
Triskaideka This album is a jewel, only found by those who seek further than where most people stop, great sound, awesome mix and superb vocals make this album amazing! And that some text is in german makes it even better! Favorite track: WaidmannsHeil (Legende IV).
/
1.
07:15
2.
3.
4.
04:23
5.
6.
04:20
7.
8.
9.
10.
11.
12.
06:47

credits

released July 31, 2015

tags

license

all rights reserved
Track Name: Apokalypse
(Ref Part 1)
Apokalypse
Die Erde wird beben
Apokalypse
Blut wird regnen
Apokalypse
Der Sturm zieht auf
Apokalypse
Nimm deinen Lauf

(Ref Part 2)
Apokalypse
Siehst du mich warten?
Apokalypse
Im heiligen Garten
Apokalypse
Ich greife nach dem Thron
Heute endet Eine Illusion
----------------------------

Mein trister König
Wird erscheinen
Und seine Gegner
In Viere teilen
Er wird sich zeigen
In der nahen Nacht
Das Ritual Ist vollbracht

Für meinen König
Nahm ich meine Braut
Für meinen König
Schnitt ich ihre Haut
Für meinen König
Brachte ich sie her
Für meinen König
Warf ich sie ins Meer

Seit ein paar Tagen
Wird es dunkler
In ein paar Tagen
Geht die Sonne unter
Bald wird es kühl
In dieser Welt
Wenn der Schatten
Einzug erhält

Ein kleines Opfer
Werde ich noch bringen
Noch eine Seele
Muss verschwinden
Mit ihrem Blut
Schrieb ich an die Wand
Apokalypse
Dies ist mein Pfand
Track Name: Weißes Licht (Legende I)
Ref.
Und was magst du mit mir spielen?
Ich liebe es auf allen Vieren
Ich nehme dich und bewege mich
Das weiße Licht in dein Gesicht
Böses Mädchen! Spiel mit mir
Böses Mädchen! Jetzt und hier
Böses Mädchen! Still die Gier
Bis ich deinen Körper zier

------------------------------

Du suchst ein böses Mädchen?
Du suchst einfach Spaß?
Und Deine liebe Seele
Liegt bereits im Grab?
Du liebst es ganz speziell
Du liebst nur ihre Art
Du liebst es generell
Und zwar hart

Liebe, Leben, Leidenschaft
Ist auch nichts für dich?
Das einzig was dir Leiden schafft
Ist kein Stoßgebet
Du siehst weder ein noch aus?
Und kommst da nicht mehr raus?
Du liebst es vertikal
Und....

Nur für deinen Spaß
Gehst du gerne raus
Denn erst richtig Gas
Gibst du nur zu Haus
Die eine Dame Hier
Die andre Dame da
Der erste Schnitt
Ganz wunderbar

Es beginnt zu bluten
Und das Spiel beginnt
Sie wird den Himmel rufen
Wenn das Blut gerinnt
Es folgt ein dunkler Part
Und ein weißes Licht
Hörst du es leise knacken
Wenn der letzte Knochen bricht
Track Name: Die.MotherFvcker.Die
Ref.
Die motherf_cker die
You will end up with your knife
Die motherf_cker die
No one cares about your life
Die motherf_cker die
You are dumb and hollow
Die motherf_cker die
Please shut up and swallow

--------------------------------

Lost in your mind
Which is killed from behind
Destruction sets you free
Its not safer without me
Tortured by your friends
See the blood in your own hands
The only opportunity
Is something you wont like to see

Everything gets worse
Its your collisions course
At the end of the road
You just cut your throat
Truth is getting closer
Time to say Game Over
Just Take a gun in cold embrace
Then you should blast it to your face

Watching people bleed
Is something you need?
The good guy in your head
Is permanently dead
No one cares about your strife
You’re a f_cking lowlife
The difference between you and me
Is you will end in misery

You think you can live a lie
Its time for you to say „Goodbye“
A bullet to your brain
Wouldn’t drive you insane
You will slowly lose control
Of your human soul
And in the end you will see
It messed up your humanity
Track Name: Rotes Kleid
Ref.
Trag für mich, dein rotes Kleid
Noch einmal…diese Nacht
Trag für mich dein rotes Kleid
Du bist mein…Vergissmeinnicht

---------------------

Vor ein paar Tagen noch
Saß ich neben dir
Doch mein Amonjak
Brachte dich her zu mir
Ich fühle nur die Kunst
Denn hier die Schönheit zählt
Welche seit jenem Tag
Meine Modelle wählt

Ich schneider meine Stoffe
In ihrer ganzen Pracht
Es wird ein dunkles Kleid
Wie für dich gemacht
Ich nehme eine Farbe
Nur für dich allein
Tauche ich den Pinsel
In dein Blut hinein

Der Pinsel setzt nun an
Die Farbe trocknet schnell
Und dein Blut fließt sanft
Über das Gestell
Was von deinem Leben
Letztendlich übrig bleibt
Wissen nicht wir beide
Sondern die Ewigkeit

Das Muster wird vereinen
Was ich an dir begann
Viele kleine Schnitte
Trägt dein Körper dann
Es soll die Rundung sein
Du wirst das Optimum
Die Schönheit wird dir bleiben
Doch deine Seele stumm
Track Name: Tanzfabrik (Legende II)
Ref.
Tanzfabrik komm mit her
Tanzfabrik es ist nicht schwer
Tanzfabrik lass dich gehen
Auf das wir kein Ende sehn

---------------

Spürst du wie die Lust sich formt
schnell in deinem Kopf
Spürst du wie die blanke Gier
Als Schweiß
Von deinem Körper tropft
Spürst du meinen kühlen Leib
Nah an deiner Haut
Spürst du meinen starken Willen
Wie sich deine Hitze staut

Spürst du meine weichen Hände
Lustvoll an dir nieder gehn
Spürst du wie auf deinen Rücken
Blutig meine Spurn entstehn
Spürst du wie dein Wille schwächelt
Darum willst du weiter sehn
Spürst du diese Tanzfabrik
In der wir uns nun weiter drehn

Spürst du meine dunkle Seele
Spürst du meine eigne Art
Spürst du auch dein dunkles Wesen
Wenn du Nachts im Bette lagst
Spürst du was ich selber fühle
Spürst du nun dein wahres ich
Spürst du auch ein neues Leben
Komm mit mir ich leite dich

Spürst du diesen einen Schmerz
Doch du willst trotzdem tiefer gehn
Spürst du wie die Haut sich löst
Das Leben wird sich weiter drehn
Spürst du wie dein Wille schreit
Doch hast du täglich nur geflennt
Denn ich spüre gar nichts
Hab dir deinen Schädel abgetrennt
Track Name: Schlag Alarm
Ref.
Die Jagd ist eröffnet
Das Fleisch es ist warm
Die Jagd ist eröffnet
Schlag Alarm
Die Jagd ist eröffnet
Bei dir werd ich sein
Die Jagd ist eröffnet
Und hol dich Heim

4x
SCHLAG ALARM

-------------------

Viel zu lang
Hab ich euch geliebt
Viel zu lang
Folgte ich dem Trieb
Viel zu lang
Tat ich nichts für mich
Viel zu lang
Sah ich nur dich

Ruhe bitte! Ruhe bitte!
Es lohnt nicht die
Menschheit zu retten
Denn die Intelligenz ist
bereits ausgestorben
Es lebt nur noch
die Idiotie

Und die stumpfen Menschen
Teilen sich das Mahl
Für den kurzen Spaß
Nimmt man jede Wahl
Richtig jung und frisch
Dazu die zarte Haut
Bist du nicht der Erste
Der an die Dummheit glaubt

Und im nächsten Schritt
Nimmt sie sich dein Beil
Denn die Nacht ist kurz
Und sie nicht lange geil
Denn wenn der Morgen graut
Bist du ganz erstaunt
Wenn du den Körper siehst
Und du von hier fliehst
Track Name: Cyber.Uniform (Legende III)
Ref.
Links Zwo Links Zwo
Links Zwo Weiter Gehn
Links Zwo Links Zwo
Links Zwo Drei Vier

Ich liebe Cyber
Ich liebe Uniform
Ich liebe es
Blutig Dreckig
Ich liebe Cyber
Links Zwo Drei Vier
Ich liebe Uniform
Links Zwo Drei Vier

-------------

Ich liebe diese Damen
Ich liebe diese Art
Erst Der stumpfe Blick
Mein Hirn ist wie vernarrt
Und so soll es sein
Und so lass ichs raus
Ziehe sie an mich heran
Tauche in ein neues Land

Welch schöne Dame
Eine wahre Pracht
Ich nehm sie in meine Arme
Bis ihre Lende lacht
Sie wird nur mir gehörn
Sie will mich ganz allein
Es wird sie nicht störn
Wir werden „Blutleer“ sein

Eine andre Nacht
Keine Uniform
Dafür die Cyber-Macht
Mein Blut ist wie gefrorn
Sie nimmt mich in den Arm
Und als sie dreckig lacht
Hat sie mich
Um den Verstand gebracht

Sie spielt ein Spiel mit mir
Die Zeit vergeht geschwind
Als sie im Bette lag
Und mein Blut gerinnt
Beginnt sie erneut
Und zwar mit Genuss
Denn ihr zweiter Part
Ist mein Blutverlust

Ich erleide
Einen Blutverlust
Ich sehne mich nach dir
Ich erleide
Einen Blutverlust
Ich entschwinde in dein Licht
Track Name: Oh, wie sie schrie
Ref.
Oh, wie sie schrie
Als ich in den Körper biss
Oh, wie sie schrie
Oh, wie sie schrie
Und am Ende ihres Weges
Schnitt ich sie auf
BLUTE AUS
Oh, wie sie schrie

Frisches Fleisch
Für mich allein
Frisches Fleisch
In meinem Heim
Frisches Fleisch
Du und Ich
Frisches Fleisch
Schrei für mich

--------------

Ich nahm mir eine Dame
Sie war jung und zart
Dazu ein tiefer Blick
Als ich im Bette lag
Sie gab mir was ich wollte
Sie gab mir ihren Leib
Sie gab mir die Kontrolle
Und somit auch ihr Leid

Das Wild es stöhnte laut
Der Rücken blutet stark
Sie war hin und weg
So wie ich es mag
Sie liebt den roten Saft
So hing ich sie auf
Mit dem Kopf zum Boden
Und sie blutet aus

Es gab ein neues Wild
Und ein neues Bett
Dort habe ich den ersten
Frischen Biss gesetzt
Sie schrie und lief davon
In einen zweiten Raum
Dort hing all mein Wild
Ihr Blick ein wahrer Traum

Mein Wild es schrie zuvor
Bevor ich begann
Ich nahm mir ihren Hals
Und schnitt an ihm entlang
Es würgte roten Saft
Ich hing mein Wild nun auf
Mit dem Kopf zum Boden
Und es blutet aus
Track Name: Exitus (Eternal War)
Ref.
Auf die Knie. Du kleines Luder
Auf die Knie. Übernehme das Ruder
Auf die Knie. Du für mich.
Werde die Puppe. Befreie dich.
Exitus. Zeig keine Gnade
Exitus. Die dunkle Sage
Exitus. Taste the Gore
Exitus. Eternal War

---------------------

Stumme Seelen zogen voran
Mit dem Tod in ihrer Hand
Brachten Qual, Leid und Schmerz
Raubten ihr das kleine Herz

Dunkles Lachen. Blut am Mund
Mit dem Messer, Seelenschwund
Kalter Stahl. Heißer Kuss.
So entstand Exitus
Track Name: The Quiet Place
Ref.
Sitting next to myself
Crying, Laughing
Sitting next to myself
Judgement is coming
Take a look at my depressed face
All I need is my quiet place

All I need is a quiet place
Take a look at my depressed face
Sitting next to myself
Judgement is coming
Sitting next to myself
Crying, Laughing

--------------------

Erst wenn der Hass
Aus allen Ecken quillt
Erst wenn die Wut
Das letzte Fass gefüllt
Erst dann wirst du spüren was es heißt
Wenn du liebst
Spür das Leid

Lass es frei
Atme aus
Gib dich hin
Schmeiß es raus
Leb dein Leben nur für dich
Und sage dir : Ich liebe mich

Bearbeite deinen Schmerz
Mit einem kalten herz
Doch verschließe es nicht ganz
Denn wer es findet
Bringt dir neuen Glanz

Erst wenn du dein Leben schätzt
Und es dich nicht mehr verletzt
Wenn du dich auf mich einlässt
Gibt es nichts was dich verlässt
Track Name: WaidmannsHeil (Legende IV)
Ref.
Zugeschnürt und aufgehangen
Liebe ich mein wildes Vieh
Zugeschnürt und aufgehangen
Bist du schön wie nie
Zugeschnürt und aufgehangen
Als das Blut nun aus dir lief
Zugeschnürt und aufgehangen
Doch du riefst
WAIDMANNSHEIL

------------------------

Tief im Wald
Steht mein kleines Haus
Dort lebe ich die Jagd
Tief im Wald
Reiß ich das Wild mir auf
Frisches Fleisch
Wie ich es mag

Tief im Wald
Ein Haus ohne Fenster
Nur die Köpfe am Geländer
Tief im Wald
Schau ich in dein Gesicht
Doch rührst du dich nicht

Tief im Wald
Waren diese Leute
Nun sind sie meine Beute
Tief im Wald
Nimmt alles seinen Lauf
Drum aß ich sie alle auf

Tief im Wald
Hetze ich das Fleisch
Man zahlt mir einen guten Preis
Tief im Wald
Wenn die Leiber sanken
Werde ich auch dafür danken
Track Name: 13 Nägel
Dreizehn mal gabst du mir Qual
Dreizehn mal trafst du die Wahl
Heute Nacht wird es anders sein
Heute Nacht schlag ich sie ein

Ref.
Dreizehn Nägel Schlag ich für dich ein
Dreizehn Nägel Ganz für dich allein
Dreizehn Nägel Steck ich in dein Leib
Niemals mehr tu ich mir Leid
Dreizehn mal sollst du sie spüren
Dreizehn mal auf dein Vergnügen
Dreizehn mal Heb ich das Glas
Nur für dich auf jeden Schlag

-----------------

Letztes Jahr noch
Warst du mein Leben
Dies hat sich geändert
Du wirst nun gehen
Die fremden Stimmen
Sind wie ein Nebel
Sie sind die Regel
In meinem Schädel

Nun die Frage
Kannst du es nicht lassen?
Wirst du mich lieben?
Wirst du mich hassen?
Wenn ich jetzt nehme
Aus meiner Kammer
Dreizehn Nägel
Und Meinen Hammer

Erhebe das Glas
Auf deine Taten
Mit jedem Schlag
Verzeihe ich Narben
Denn all der Verrat
Es wird dir vergeben
Denn auf meine Art
Wird es sein Ende nehmen

Ich schlage ein Kreuz
Mit 5 der Nägeln
2 Für die Augen
3 für die Venen
Und 2 die bleiben
Umschließen den Schmerz
Der letzte Nagel trifft dein Herz